CiF wurde 1989 als gemeinnütziger Verein gegründet, in dessen Rahmen nicht nur Supervision, Beratung und Weiterbildung, sondern für eine begrenzte Zeit auch wissenschaftliche (Begleit)Forschung betrieben wurde. Im Jahr 2020 wurde der Verein aufgelöst.

Heute ist CiF ein Institut für Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung und Training.

v.i.S.d.P.
Renate Rieger / CiF

Wir fühlen uns in unserer Arbeit folgenden methodischen Ansätzen verpflichtet:

In der Supervision und im Coaching arbeiten wir aus einem analytisch-orientierten Selbstverständnis heraus. Ressourceorientierte Methoden aus dem NLP, gruppendynamisches Know How und Strategien aus der Spielpädagogik vervollständigen das Instrumentarium.

In der Beratung und Entwicklung von Organisationen orientieren wir uns primär an einer systemischen Betrachtungsweise und einem Organisationsverständnis im Sinne einer Lernenden Organisation.

Praxisräume

Renate Rieger, Bennigsenstraße 17 in 12159 Berlin / Friedenau
fon: 030 680 88 28 8
S-Bahn Ringbahn / Innsbrucker Platz
U-Bahn Linie 4 / Innsbrucker Platz


Layout, Realisierung & technischer Support:

feenders.decomputer daten netze - ing. büro joest feenders
www.feenders.de


Copyrights
 Fotos: Foto Kirsch, Berlin, Renate Rieger und Silvia Mulik


Haftungsausschluss:
Die Webseiten enthalten eigene und fremde Inhalte sowie Verweise (Links) zu DrittanbieterInnen.
CiF übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten oder verlinkten Informationen. Haftungsansprüche gegen CiF, welche sich auf direkte oder indirekte Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen oder verlinkten Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Durch die Nutzung werden auch keine Rechte oder Pflichten zwischen CiF und den NutzerInnen der Onlineangebote oder Dritten begründet.
CiF behält sich ausdrücklich vor, Teile der Angebote oder die gesamten Angebote ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.